+++ Achtung: Diese Homepage befindet sich in laufender Bearbeitung. Bitte rufen Sie uns im Zweifelsfall an: 04621/2906081. Herzlichen Dank. +++

So krass sind die Unterschiede wirklich. Alleinerziehende Väter sind in der höchsten Einkommensklasse um 600 Prozent öfter vertreten als alleinerziehende Mütter. Alleinerziehende Mütter sind dafür in der untersten Einkommensklasse die Spitzenreiter. Deswegen ist es geradezu ein Verbrechen gegen die Mütter, deren alleinerziehende Zeit ja regelmäßig noch viel länger und prägender auch für die Altersversorgung ist, sie mit alleinerziehenden Vätern in einen Topf zu werfen und Durchschnittswerte für Alleinerziehende zu mitteln. Die Situation von alleinerziehenden Müttern wird dadurch geschönt. 

+++ Hinter nahezu jedem armen Kind steht eine - meistens - noch ärmere Mutter! +++