19.04.2020 Tierpark Hagenbeck ab Rendsburg/Neum.

+++ wir sagen: MothersToo / gegen Mütterarmut ! +++

Wegen Corona sagen wir die Bustour ab. Sollten es die Verhältnisse zulassen, veranstalten wir die Tour per Zug. Zustiegsmöglichkeiten dann an allen Stationen ab Flensburg nach Hamburg Hauptbahnhof. 

Alle Reservierungskautionen werden bis zum 15.3.2020 zurückerstattet. 

 

 

Einladung an Alleinerziehende und Mütter aller Altersgruppen

zu einem Bustagesausflug in den

Tierpark Hagenbeck in Hamburg

am 19.04.2020 (Sonntag)

 

  • kostenlos für alle Alleinerziehenden mit Kindern bei kleinem Einkommen

  • alle anderen bezahlen nur den Eintritt in den Tierpark.

 

 

Die Veranstaltung wurde in unserer Facebookgruppe (MothersToo – Muetterarmut-ist-peinlich) eingestellt:

 

Wir fahren mit ca. 50 Personen ab Rendsburg mit Haltestelle in Neumünster in den Tierpark HagenbeckFür Alleinerziehende mit kleinem Einkommen bis 1.000 EUR (für sich selbst) oder dem Nachweis soziale Leistungen wie H4 zu beziehen, ist der Ausflug incl. aller eigenen Kinder völlig kostenlos. Sie erhalten ausserdem noch Sachspenden des Einzelhandels ab 16:15 am Bus (lohnt richtig).
Wer im Bus kein kleines Einkommen nachweist, muss Eintrittsgelder selbst zahlen und erhält keine Sachspenden. 


Anmeldung erforderlich. Mit der Anmeldung wird eine Kaution von 15 EUR pro Person (maximal 45 EUR) bis zum 25.2.2020 fällig, die im Bus zurückgezahlt wird. Wir müssen im Interesse aller vermeiden, dass Plätze blockiert, aber dann nicht in Anspruch angenommen werden. Bis zum 25.2.2020 hinterlegen wir für die Kautionen eine entsprechende Sicherheitsleistung, die wir hier nachweisen, damit für unsere Gäste jedes Risiko ausgeschlossen ist. Die Quittung stellen wir auch auf FB ein. 

Abfahrt:
9:00 Rendsburg, Paradeplatz
9:45 Neumünster,  Holstenhallen


Ankunft Rückfahrt
18:45 Neumünster
19:30 Rendsburg

Wir freuen uns auf Anmeldungen und einen tollen Tag im Tierpark. Gutes Wetter ist bestellt. 

Anmeldung:

unter Email: MothersToo1@t-online.de

oder 

direkt in der Facebookgruppe: MothersToo (Muetterarmut-ist-peinlich)

 

 

 

+++ Hinter nahezu jedem armen Kind steht eine - meistens - noch ärmere Mutter! +++ Kinderarmut ist Mütterarmut (Prof. Dr. Christoph Butterwegge) ++++