Beate-Uhse-Stadt: Rückwärtsrolle ins Mittelalter

+++ wir sagen: MothersToo / gegen Mütterarmut ! +++ +++ Zum Oktober 2021 versuchen wir unsere Arbeit langsam wieder aufzunehmen. Die Pandemie hat uns extrem zugesetzt. Wir stehen wieder am Anfang und müssen testen und analysieren, ob und wie wir uns neu aufbauen können. Bitte unterstützen Sie uns dabei. Danke. +++

Das überwiegend aus Steuern/Sozialbeiträgen finanzierte Krankenhaus glaubt sich wegen  Mitträgerschaft der Katholischen Kirche nicht mehr an geltendes Abtreibungsrecht halten zu müssen. Rückwärtsrolle in´s Mittelalter - inzwischen auf fast jeder Ebene für Frauen und Mütter.

Was, wenn in ein paar Jahren saudische Träger Schariarecht im Krankenhaus erwarten? - Wundern würden wir uns auch darüber nicht mehr. Könnte ja als Kompromiss in der Zukunft auch abgenickt werden.

Geht´s noch, Flensburg?

https://hpd.de/artikel/keine-schwangerschaftsabbrueche-flensburger-zentralklinikum-17366

 

 

 

 

+++ Hinter nahezu jedem armen Kind steht eine - meistens - noch ärmere Mutter! +++ Kinderarmut ist Mütterarmut (Prof. Dr. Christoph Butterwegge) ++++