Ziele

+++ wir sagen: MothersToo / gegen Mütterarmut ! +++ +++ Zum Oktober 2021 versuchen wir unsere Arbeit langsam wieder aufzunehmen. Die Pandemie hat uns extrem zugesetzt. Wir stehen wieder am Anfang und müssen testen und analysieren, ob und wie wir uns neu aufbauen können. Bitte unterstützen Sie uns dabei. Danke. +++

Unsere Ziele sind hoch: 

  • Wir streben die vollständige ökonomische Gleichberechtigung von Müttern an. Maßstab sind hier Väter in ökonomischer Hinsicht. 
  • Wir streben die vollständige Gleichberechtigung von Alleinerziehenden (Mütter und Väter) an.
  • Wir streben an, Diskriminierung als ahndungsfähige Rechtsverletzung nicht nur aufgrund des Geschlechtes bzw. Mutterschaft auch im Wettwerbsrecht zu verankern. 
  • Sexismus ist als außergewöhnliche Belastung steuerlich anzuerkennen
+++ Hinter nahezu jedem armen Kind steht eine - meistens - noch ärmere Mutter! +++ Kinderarmut ist Mütterarmut (Prof. Dr. Christoph Butterwegge) ++++